Referenzen
Medizintechnik | In-Vitro Diagnostik | Life-Science

BEISPIELE

Ein kleiner Auszug aus den Projekten von DITABIS

Anyhand

Für das Start-up LIME aus Mainz produziert DITABIS die „Anyhand“, ein neuartiges Therapiegerät für die Physiotherapie, zur gezielten Behandlung der Handgelenke nach einer Verletzung.

Imaging Machine

Entwicklung und Produktion eines Weitfeldmikroskops für die Firma Acquifer. Die Imaging Machine zeichnet sich durch eine hohe Auflösung und Wiederanfahrgenauigkeit aus. Das Gerät besticht durch eine außergewöhnlich hohe Zuverlässigkeit im 24/7 Betrieb.

plasma care®

Entwicklung und Bau eines Handheld-Geräts zur Behandlung von chronischen Wunden mit kaltem Plasma. Das optimal designte, kalte atmosphärische Plasma wird aus der Umgebungsluft generiert.

BIOSAFE® smart

Netzwerkfähiges Behälter Überwachungssystem mit Touchscreen zur Füllstandsregelung, Parameter-Überwachung, Zugangs-Kontrolle und Monitoring. Die netzwerkfähigen Cryobehälter sind große Lagerbehälter mit weiter Halsöffnung zur Konservierung biologischer und medizinischer Proben.

Dentalscanner

Scanner zur Digitalisierung zahnärtzlicher Röntgenbilder auf Speicherfolien. Das Gerät zeichnet sich durch eine hohe Bildqualität und die Robuste Bauweise aus. Neben der Entwicklung und der Fertigung übernimmt DITABIS auch Service Leistungen für den Kunden.

Dermatoscope

Dermatoskop zur Untersuchung der Haut. Mobil, vernetzt, und einfach in der Bedienung.

Das Dermatoscope ersetzt den 3-stufigen Workflow in durch ein einfaches System mit nur einem Arbeitsschritt. Das spart Zeit und führt schneller zu validen Ergebnissen.